Zum Inhalt springen

Fortbildung

Allgemeine psychiatrische Fortbildung

Hörsaal der LVR-Klinik Langenfeld

Die allgemeine psychiatrische Fortbildung beschäftigt sich mit aktuellen, grundsätzlichen und kontroversen Themen aus allen Bereichen der Psychiatrie. Die Veranstaltungen richten sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik sowie an Kooperationspartner im Versorgungsgebiet und teilweise auch über dieses Gebiet hinaus.

Wir möchten Sie auf diesem Wege ganz herzlich zu den Veranstaltungen im Rahmen der ärztlichen Weiterbildung zum Themenschwerpunkt

Psychiatrie und Psychotherapie

einladen.

Die Veranstaltungen finden in der Regel jeweils mittwochs von 15.30 - 17.00 Uhr statt, der Veranstaltungsort ist der Hörsaal im Verwaltungsgebäude der Klinik an der Kölner Straße 82, 40764 Langenfeld. Sie sind mit jeweils 2 CME-Punkten durch die Ärztekammer Nordrhein zertifiziert.

Interne Fortbildungen

Die LVR-Klinik Langenfeld orientiert ihre psychiatrische Arbeit am aktuellen Stand der fachspezifischen Grundlagenwissenschaften. Die fachliche Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird durch Förderung ihrer Fortbildung kontinuierlich weiterentwickelt mit Hilfe von:

  • internen Fortbildungs- und Supervisionsangeboten
  • Teilnahme an Fortbildungsangeboten des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) und der LVR Akademie für seelische Gesundheit
  • Teilnahme an externen Fortbildungsangeboten (Kongresse, Tagungen, Seminare)

Die interne Fortbildung setzt sich aus sechs Bausteinen zusammen:

  • Fortbildung für alle Berufsgruppen
  • Allgemeine psychiatrische Fortbildung
    "Psychiatrie aktuell, Psychiatrie kontrovers"
  • Ärztliche Weiterbildung
    "Fachärztin / Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie" inklusive neurologischer Weiterbildung / Schwerpunkt für Psychiatrie sowie Fachärztin / Facharzt für Forensische Psychiatrie
  • Supervision
  • Fortbildung im Pflegedienst
  • Fortbildung für den Wirtschafts- und Verwaltungsdienst