Zum Inhalt springen

Personalrat

Der Personalrat ist die gewählte Vertretung der Beschäftigten der LVR-Klinik Langenfeld und besteht aus insgesamt dreizehn Mitgliedern, davon sind drei Mitarbeiter vom Dienst freigestellt. Die Zahl der Mitglieder sowie die vom Dienst freigestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter richtet sich nach der Anzahl der Beschäftigten. Seine Aufgaben und Befugnisse ergeben sich aus dem Landespersonalvertretungsgesetz NRW.

Die Mitglieder des Personalrates

Foto: Knut Weuste
Knut Weuste

vorsitzende Person

Knut Weuste
Dipl. Sozialarbeiter / freigestellt

Foto: Manfred Wassenberg
Manfred Wassenberg

1. stellvertretende vorsitzende Person

Manfred Wassenberg
Pflegerische Stationsleitung / freigestellt

Foto: Derya Salviz
Derya Salviz

2. stellvertretende vorsitzende Person

Derya Salviz
Telefonistin / halb freigestellt

Foto: Stefan Schlüter
Stefan Schlüter

3. stellvertretende vorsitzende Person

Stefan Schlüter
Fachkrankenpfleger / halb freigestellt

Foto: Harald Ohling
Harald Ohling

4. stellvertretende vorsitzende Person

Harald Ohling
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Weitere Mitglieder

  • Norbert Schätzer (Pflegerische Stationsleitung)
  • Ralf Krause (Schreiner)
  • Claudio Tullio (Mitarbeiter in der Ergotherapie)
  • Mario Calignano (Installateur)
  • Dieter Teubert (Elektriker)
  • Sebastian Cames (Verwaltungsangestellter)
  • Udo Falk (Sozialarbeiter)
  • Sylvia Mackroth (Verwaltungsangestellte)

Nach oben

Schwerbehindertenvertretung

Die Schwerbehindertenvertretung hat die Aufgabe, die besonderen Interessen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Beschäftigter der Dienststellen wahrzunehmen.

Vertrauensperson

Derya Salviz
Telefonistin / halb freigestellt

Stellvertretung

  • Knut Weuste (Dipl. Sozialarbeiter)
  • Maria Gormanns (Gesundheits- und Krankenpflegerin)
  • Andrea Lux (Dipl. Sozialpädagogin)
  • Ingrid Vogt-Meyer (Dipl. Sozialarbeiterin)
  • Mathias Sasse (Gesundheits- und Krankenpfleger)

Nach oben

Jugend- und Auszubildendenvertretung

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung ist die Vertretung der Jugendlichen unter 18 Jahren und der zur Berufsausbildung Beschäftigten (Auszubildende, Praktikanten).

Vorsitzender

Batsian Schmidt
(Gesundheits- und Krankenpfleger)

Stellvertretende Vorsitzende

Ramona Ripka
(Gesundheits- und Krankenpflegerin)

Weitere Mitglieder

  • Lisa Zehmisch (Gesundheits- und Krankenpflegerin)
  • Michelle Franke (Gesundheits- und Krankenpflegerin)
  • Lisa Sagrudny (Gesundheits- und Krankenpflegerin)