Zum Inhalt springen

Pflegedienst

Weiterbildung zur Praxisanleiterin / zum Praxisanleiter für Pflegeberufe

Grundlagen

Die berufspädagogische Weiterbildung richtet sich nach den Bestimmungen der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Pflegeberufe vom 02.10.2018 und orientiert sich an der Rahmenvorgabe „Weiterbildung Praxisanleiterin/Praxisanleiter in den Pflegeberufen“ der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz vom 17.01.2018.

Organisation

Der Umfang der Weiterbildung beträgt 328 Stunden und findet berufsbegleitend in Seminarblöcken in der Krankenpflegeschule der LVR-Klinik Langenfeld statt:

Block 1: 28.10. – 31.10.2019

Block 2: 25.11. – 29.11.2019

Block 3: 09.12. – 13.12.2019

Block 4: 06.01. – 10.01.2020

Block 5: 27.01. – 31.01.2020

Block 6: 02.03. – 06.03.2020

Block 7: 20.04. – 24.04.2020

Block 8: 11.05. – 15.05.2020

Abschlussprüfung: 18.05.2020

Zertifikatsübergabe: 19.05.2020

Darüber hinaus muss während der Weiterbildung eine 2-tägige Hospitation an einer Pflegeschule erfolgen.

Zielgruppe

Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in mit 1 Jahr Berufserfahrung, welche sich auf die praktische Pflegeausbildung spezialisieren möchten

Inhalte

Die Inhalte sind in vier Module unterteilt:

1. Beziehung achtsam gestalten

  • Interaktion
  • Ethisches Handeln
  • Selbstfürsorge

2. Systematisches Arbeiten

3. Professionelles Rollenverständnis entwickeln

  • Die Rolle der Praxisanleiterin in den Pflegeberufen
  • Professionelle Beziehungsgestaltung
  • 4. Lehr-, Lern- und Beratungsprozesse im Praxisfeld gestalten

  • Lernprozesse im Praxisfeld gestalten
  • Beurteilen und Bewerten
  • Beraten im Praxisfeld
  • Ziele

    Die Weiterbildungsteilnehmende werden für folgende Aufgaben befähigt

    • als direkte Kontaktperson für Schülerinnen und Schüler in der praktischen Ausbildung
    • Ausbildungsverantwortliche für die praktische Ausbildung und ihre Qualitätssicherung in der Gesamtverantwortung der Schule
    • Mitglied im Prüfungsausschuss

    Im Verlauf der Weiterbildung wird eine begleitete Anleitersituation durchgeführt. Die Weiterbildung schließt mit einer mündlichen und praktischen Prüfung ab.

    Bewerbungen

    Bewerbungen:

    LVR-Klinik Langenfeld

    Maren Bongert

    Kölner Str. 82

    40764 Langenfeld

    Tel.: 02173/102-2111

    E-Mail: Maren.Bongert@lvr.de

    Anmeldungsunterlagen: Anmeldeformular, Kopie von Urkunde und Prüfungszeugnis der Pflegeausbildung, Lebenslauf