Veranstaltungen

Lesung am 16.05.22: Alkohol: Wege aus der (Co-)Abhängigkeit

Bild zeigt Burkhard Thom
Bild-Großansicht
Burkhard Thom

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche Alkohol wird am 16. Mai 2022 um 18.00 Uhr eine Lesung von Burkhard Thom im Festsaal stattfinden. Der Autor hat das Buch „Alkohol- ein Hilfeschrei, Ratgeber und mehr“ veröffentlicht. Thom ist bereits viele Jahre ehrenamtlich im Bereich der Rückfallvermeidung engagiert und beschäftigt sich intensiv mit den Wegen aus der (Co-)Abhängigkeit.

Die Lesung wird in Kooperation mit der Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Mettmann organisiert. Alle am Thema Interessierten sind herzlich eingeladen vorbeizukommen.

Anschließend wird es einen Austausch und die Möglichkeit zur Diskussion geben. Auch Mitglieder aus den kreisweiten und überregionalen Suchtselbsthilfegruppen werden anwesend sein und für Fragen zur Verfügung stehen. Der Eintritt ist kostenfrei.

Die an dem Tag geltenden Corona Regelungen können hier entnommen werden. Stand heute erfolgt der Zugang unter 2G+ Bedingungen und es ist das Tragen einer Maske im gesamten Gebäude erforderlich.

Anmeldung bis zum 12. Mai 2022 unter 02173-102 2270

Christiane.wesselhoefft@lvr.de oder

selbsthilfe-mettmann@paritaet-nrw.org

Ärztliche Fort- und Weiterbildung

Foto: Hörsaal der LVR-Klinik Langenfeld

Wir nehmen die aktuelle Situation in Bezug auf die Ausbreitung des Coronavirus sehr ernst und ergreifen entsprechende Maßnahmen, um Sie zu schützen. Dazu gehört auch, dass wir sämtliche Vorträge im Rahmen der Ärztlichen Fort- und Weiterbildung bis auf Weiteres ausschließlich digital anbieten.

Die Veranstaltungen finden in der Regel
mittwochs von 15.30 - 17.00 Uhr
via GoToMeeting statt und sind jeweils mit 2 CME-Punkten durch die Ärztekammer Nordrhein zertifiziert.

Weitere Informationen zu den nächsten Vorträgen finden sie hier.

LVR-Veranstaltungskalender

Nach oben